VoloWork Vereinbarkeit von Beruf und freiwilligem Engagement fördern.

Section ID Primary
E010 Textblock-Element

Die Freiwilligenarbeit ist fĂŒr das Zusammenleben in der Schweiz prĂ€gend. Ob in gemeinnĂŒtzigen Organisationen, öffentlichen Ämtern, Kultur- und Sportvereinen oder bei der Nachbarschaftshilfe und Altenbetreuung – ohne sie wĂŒrde das Fundament der Schweizer Gesellschaft arg ins Bröckeln geraten.

In erster Linie wird die Freiwilligenarbeit als etwas Privates betrachtet, das losgelöst von der beruflichen TĂ€tigkeit stattzufinden hat. Die Erkenntnisse in der vorliegenden Studie zeigen jedoch, dass fĂŒr viele die Vereinbarkeit von Freiwilligenarbeit mit der beruflichen TĂ€tigkeit eine Herausforderung darstellt.

Immer mehr wird deutlich, dass die individuelle Förderung der Arbeitnehmenden eine zentrale Rolle spielt, wenn diese sich wieder vermehrt freiwillig in der Gesellschaft engagieren sollen. Denn: Sinnstiftende Arbeit, vielfĂ€ltige berufliche und gesellschaftliche Engagements sind im Trend. Daraus erheben sich neue Möglichkeiten fĂŒr Unternehmen, sich im Kampf um (junge) Talente und andere LeistungstrĂ€ger:innen zu positionieren. Die Studie beleuchtet mögliche Massnahmen.

E021 Teamelement